Feng Shui für die Liebe

feng_shui_liebe_featured

Feng Shui für die Liebe hilft dabei, die Liebesbeziehung in Gleichgewicht zu bringen und das Ziel ist es Gleichgewicht im Raum zu erreichen, wo man die meiste Zeit mit dem Partner verbringt.

Feng shui – Einrichtung des Lebensraums wirkt auf den Energiefluss und hat damit einen großen Einflus auf unsere Leben – wenn es der Energie ermöglicht ist auf eine gewisse Weise zu fließen, wirkt sie beruhigend und gutmütig auf allen Lebensfeldern. Feng shui für Liebe bestimmt besondere Regeln, die sich auf die einrichtung des Lebensraums beziehen und der Harmonie in der beziehung dienen sollen.

feng_shui_liebe1Die Ecken in Ihrem Zuhause

Die südwestliche und westliche Seite ihres Zuhauses ist das Liebesgebiet. Dort sollte man eine Pflanze hinstellen, einpaar Kerzen, Figuren von verliebten Menschen (oder Tiere, die Treue symbolisieren), eine rote Lampe oder roten Stoff. Trotzdem sollte man mit den Symbolen nicht übertreiben, es genügen zwei oder drei. Diesen Teil der Wohnung sollte man auch sehr sauber halten. Wenn ein Teil der Pflanze trocknet, sollte man ihn mit einem diagonalen Schnitt entfernen, damit sich die Pflanze ungehindert weiter entfalten und wachsen kann.

feng_shui_liebeSchlafraum

Das Selbe gillt auch für die einzelnen Ecken von jedem Raum, man sollte aber die meiste Aufmerksamkeit dem Schlafraum widmen. Wenn das Bett an der Wand gelehnt ist, an der die Tür angebracht ist, sollte man das Bett an die gegenstehende Wand das Bett anbringen, um Streit und negative Emotionen in der Beziehung zu vermeiden. Man sollte auch vermeiden das Bett direkt gegenüber vom Eingang zu platzieren. Am besten wäre es diagonal in Hinsicht auf die Tür. Wenn das Schlafzimmer mit dem Bad verbunden ist, oder neben dem Bad liegt, sollte die Tür des Badezimmers stets geschlossen sein, und der Toilettendeckel immer runtergeklappt. So meidet man die Verbreitung von negativer Energie im Raum, der eigentlich Ihrer Liebe und Erholung dienen sollte.

Überprüfen Sie wieviele Sachen paarweise vorkommen, das heisst wie viele nicht. Stellen Sie paarweise Gegenstände im Schlafraum, denn so werden Sie mehr Synergie schaffen. Egal ob es sich dabei um Bilder, Kerzen, Blumen oder Schmuckkästchen handelt. Alles was Sie im Schlafraum bewahren, sollte zu zweit vorkommen.

feng_shui_liebe2

Feng shui für Liebe besagt, dass das Schlafzimmer genug Raum haben sollte. Man sollte mehrere Schubladen halbleer halten, um dem Universum die Nachricht zu senden, in Ihrem Zuhause gibt es genug Platz für zwei Seelen. Rosa ist die Farbe der Romantik, und rot steht für Leidenschaft. Natürlich heisst das nicht, dass man das ganze Zimmer rosa färben sollte, aber hier und da ein Kissen oder eine Kerze sollten positive Resultate hervorufen. Man sollte auch mit rot nicht übertreiben, denn im Überfluss sorgt sie für Streit. Feng shui für Liebe rät, dass es genügt wenn man eine rote Kerze oder Lampe im südwestlichen Teil des Zimmers hat.

Wenn Sie wollen, dass Ihre Beziehung noch besser ist, schauen Sie was ihnen Feng shui für den Fluss der sexuellen Energie rät.